Hinweise zur Arbeit

Künstlersozialkasse

Als Freiberufler erhält man den sozialen Schutz in der Renten-, Kranken- und Pflegeversicherung über die Künstlersozialkasse. Dabei sind der Freiberufler/Künstler und seine Kunden beteiligt. Bitte fragen Sie Ihren Steuerberater und lesen sie unter dem folgenden Link KSK-Abgabe.

Verantwortlichkeiten Inhalten/Texten

Texte und Inhalte müssen zwingend vom Kunden oder einem beauftragten Texter etc. geliefert werden. Als Designer trägt man keine Verantwortung gegenüber gelieferten Inhalten und ist auch nicht verpflichtet, diese zu erstellen. Gern organisiere ich Ihnen für Ihr Projekt einen professionellen Texter, Redakteur oder Lektor.

Zusammenarbeit > Zuarbeit

In unserer Zusammenarbeit bin ich immer auf Ihre Zuarbeit angewiesen. Die Kommunikation von Wünschen, Ideen ist unabdingbar für ein optimales Ergebnis. Dabei ist es wichtig, dass Sie sich von mir als ausgebildete Designerin lenken und beraten lassen, um ein absolut professionelles Ergebnis zu erhalten.

Im konkreten Fall ist es wichtig, mir von Events, Veranstaltungen oder was es noch zu gestalten gilt, zu berichten und mir alle notwendigen Daten zur Verfügung zu stellen.

Produktionshinweise, Druckvorstufe, Abwicklung

Ihre Projekte setze ich Ihnen bis zur Produktions-/Druckvorstufe um und kümmere mich um den kompletten Produktionsprozess. Sie haben nichts weiter zu tun, als die Produktions-/Druckdaten freizugeben. Dabei greife ich auf ein Portfolio von Partnern zu, welche sich über die Jahre unserer Zusammenarbeit bewährt haben. Falls Sie eigene Produzenten bevorzugen, ist es kein Problem, diese zu beauftragen.

Datenformate und zu was sie gut sind

JEPEG, jpg: pixelbasiertes Bildformat: 300 dpi: Druck, unter 100 dpi: digitale Darstellung

TIFF: pixelbasiertes Bildformat: meist zum Druck 

PNG: pixelbasiertes Datenformat: Internet, transparenter Hintergrund möglich (meistverwendetes, verlustfreies Grafikformat im Internet)

GIF: pixelbasiertes Datenformat: Internet, transparenter Hintergrund möglich (meistverwendetes, verlustfreies Grafikformat im Internet, kann animiert werden)

EPS: vektorbasiertes Datenformat: Beklebung, Plott (kann unendlich vergrößert werden)

AI: vektorbasiertes Datenformat im speziellen Programm: Beklebung, Plott (kann unendlich vergrößert werden)

Informationen zu Rechten (Urheberrecht, Nutzungsrecht, Lizenzen an Schriften, Fotos, Vektoren)

Hier ein kleiner Auszug zu den prinzipiellen Rechten, die mit einem Grafik-Design verbunden sind:

Ich, als Gestalter, bin immer Urheber einer von mir erstellten Sache. Selbst wenn Sie das exklusive, ausschließliche Nutzungsrecht erwerben, bleibe ich der Urheber mit seinen kompletten Rechten.

Wenn Sie mich beauftragen, erwerben Sie ohne weitere Ankündigung das einfache Nutzungsrecht auf Ihren Auftrag, d.h. es muss immer den Zweck der Sache erfüllen. Z.B. gestalte ich Einladungskarten für Sie, dürfen Sie diese in jedem Fall für das zugrunde liegende Event verwenden, nicht aber einzelne Grafikkomponenten später für andere Zwecke. Wenn Sie das exklusive Nutzungsrecht erwerben, welches ich ausschließlich anbiete, verfügen Sie uneingeschränkt über die entstandenen Daten. Allein, die Weitergabe an Dritte, wird von mir ggf. beschränkt. Dies betrifft u.a. auch Fotografien, welche Sie für Ihr Geschäft nutzen. Schriften kann man ebenso nicht frei verwenden, sondern auch hier müssen Lizenzen und Nutzungsrechte beachtet werden. Dazu berate ich Sie im Einzelfall gern genauer.